Rangordnung der Republik

Das Markenzeichen der galaktischen Republik ist die Demokratie (griech. volksherrschend). Die meisten Planeten, die der Republik angehören, habe eine demokratische oder zumindest einen demokratisch angehauchte Staatsform, in der das Volk mitbestimmen und Vertreter für ihre Zwecke und Anliegen wählen kann.

Politische Struktur





Militärische Rangordnung

Senat
Der Senat besteht aus Vertretern sämtlicher republikanischer Planeten. Neben politischen Geschehnissen beschließen sie auch militärische Vorgehen und beschließen somit auch sämtlich Aufträge, die das Militär zu bewerkstelligen hat.
Oberster Kanzler
Der Oberste Kanzler wird vom Senat für 4 Jahre als deren Vertreter gewählt. Er ist das Sprachrohr zwischen den Entscheidungen des Senats und dem Militär. In der alten Republik konnte er in bestimmten Krisen die Vollmacht des Militärs auf sich übertragen, doch nach dem Vorfall von Kanzler Palpatine wurde dies abgeschafft.
Jedi-
Generals
Die Jedi-Generals werden zu Kriegszeiten vom Rat der Jedi eingesetzt, um die Republik mit einer starken Führung zu unterstützen. Meist sind dies erfahrene Jedi-Meister oder Ritter. Sie stehen im Rang grundsätzlich über jedem Militär.
Admiral/
General
Der Rang Admiral oder General ist der höchste Dienstgrad im Militär. Admiral bezeichnet den Befehlshaber einer Raumflotte, während der General der höchste Befehlshaber in einer Bodentruppe ist. Aus dem Amt enthoben werden können sie nur vom Senat.
Captain
Der Begriff Captain kann sowohl den Kommandanten eines Schiffes bezeichnen, als auch einen Dienstgrad in Landstreitkräften. Er stellt somit sowohl eine zivile Berufsbezeichnung dar, als auch einen militärischen Dienstgrad. In der Hierarchie ist er dem Commander vorgesetzt und dem Admiral unterstellt.
Commander
Ein Commander ist ein Befehlshaber einer militärischen Operation. Er verfügt über die höchste Kommandogewalt seiner Streitkräfte. Kommandanten sind besonders auf Grund ihrer hohen taktischen, verantwortungsvollen und krisensicheren Fähigkeiten ausgezeichnet worden. Als Rang ist der Kommandant ist der letzte Rang vor dem Eintritt in den Generals- bzw. Admiralsbereich, mit Ausnahme vom Captain.
Offiziere
Offiziere sind Soldaten, welche in jeder zivilisierten Armee in Führungspositionen eingesetzt werden, um sie zu leiten und zu kontrollieren. Auch hier gibt es wie in den meisten Rängen Unterschiede zwischen Unteroffizier und normalen Offizieren, die je nach Trupp variieren können. Eingeteilt sind diese oft in Lieutenant (höchster Grad), Sergeant (mittlerer Grad) und Corparal (niedrigster Grad).
Soldat
Ein einfacher Soldat ist der erste Rang im Militäreintritt. Er ist jeder Kommandostruktur unterstellt, mit Ausnahmen von Rekruten, die allerdings noch keine Einsätze bestreiten. Auch hier gibt es spezielle Unterteilungen wie Raumfahrt oder Bodentruppe und andere Spezialisierungen. Dies variiert je nach Ausbildung und Einsatz.




Zurück nach oben

Texte © by Corvus
Quelle: jedipedia